Ananas

Schwöbber 9, 31855 Aerzen   

+49 (0) 5154 70600

Slider-HP-Winter-Bild-6neu Slider-Zimmer-Bild-8neu SchlosshotelMuenchhausen_11 Schlosshotel-Außen-Beleuchtung-Banner Slider-Spa-Anwendungen-Bild-6neu Slider-Kapelle-Bild-3neu Slider-Petit-Gourmet-Bild-8

Attraktionen im Weserbergland

Schauen Sie sich um. Rund um die weitläufige Anlage unseres außergewöhnlichen Hotels
bietet die Region die unterschiedlichsten Erholungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten.
Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat für Ihren persönlichen Ausflug zur Seite.

Im Jahr 2016 wurde in Hameln das 200-jährige Grimm-Sagen-Jubiläum eingeläutet.
Bis heute gibt es besondere Veranstaltungen um die berühmten Brüder.

ALTSTADT VON
HAMELN

Die Rattenfängerstadt an der Weser lädt mit ihren schönen alten Fachwerkhäusern zu einem ausgedehnten Bummel ein.

Haemelschenburg

SCHLOSS
HÄMELSCHENBURG

ist eines der Markenzeichen des Weserberglandes und gilt als Hauptwerk der Weserrenaissance.

Corvey

SCHLOSS
CORVEY

wurde einst als Klosteranlage genutzt – das heutige Schloss ist ausgezeichnet als Weltkulturerbe der UNESCO.

Fürstenberg

PORZELLAN-
MANUFAKTUR
FÜRSTENBERG

Die Schlossanlage der Porzellanmanufaktur ist ein ideales Ausflugsziel – hier kann man die Geschichte der Manufaktur hautnah miterleben.

Herrmannsdenkmal

Hermannsdenkmal
und Externsteine

Die große Figur von Hermann dem Cherusker überragt weit die Landschaft und wurde in Erinnerung an die „Schlacht im Teutoburger Wald“ erbaut.

Bückeburg

Schloss
Bückeburg

und die Fürstliche Hofreitschule. Der Sitz des Fürstenhauses zu Schaumburg-Lippe mit Mausoleum und Park ist mit der dazugehörigen und seit 2004 wiedereröffneten Hofreitschule einen Besuch wert.

MaerchenSchloesser_Logo

Auf der Deutschen Märchenstraße verfolgen Sie die Lebensstationen der Gebrüder Grimm und wandeln auf ihren Spuren durch die sagenumwobenen Orte ihrer Märchen.
Das Münchhausen Museum in Bodenwerder gewährt Ihnen einen Einblick in das Leben des weltweit bekannten „Lügenbarons“ Hieronymus Freiherr von Münchhausen (1720-1797). Dieser war ein Urururenkel des Hilmar von Münchhausen, Erbauer des Schlosses Schwöbber im Jahre 1570.

Freizeitmöglichkeiten

Radtouren entlang der Weser mit eigenen bzw. hauseigenen Rädern, Kletterpark in Hochsolling, Floß- bzw. Kanufahrt auf der Weser, Wandern durch unser wunderschönes Weserbergland, Draisinenfahrten…

Erfahren Sie dazu mehr bei unseren Partnern Hameln Tourismus und Westliches Weserbergland.