Ananas

Schwöbber 9, 31855 Aerzen   

+49 (0) 5154 70600

Slider-HP-Winter-Bild-1neu Slider-Spa-Schloss-Bild-11neu Slider-HP-Winter-Bild-3neu Slider-HP-Winter-Bild-5neu
La-Festa-Musicale
Schlosshotel-Muenchhausen-Kaminfeuer
Zimmer 108 II

Kultureller Genussort

„Wer in schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt – der hat Kultur.“ – Oscar Wilde

Wir haben Kultur, und möchten deshalb nicht nur Ihren Körper verwöhnen, sondern auch Ihren Geist – mit Vergnügen. Und wo könnten Sie eine vergnügliche Art des Genießens schöner zelebrieren als bei uns.

Das Weserrenaissanceschloss Schwöbber war seit Jahrhunderten mit seiner prachtvollen Architektur kultureller Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens im Weserbergland. Tauchen Sie bei uns kulturell ein in die glanzvollen Zeiten der Renaissance, des Barocks, der Klassik sowie der Romantik. Wir präsentieren Ihnen dazu ausgewählte Konzerterlebnisse in authentischer Kulisse mit hochkarätigen Ensembles der Klassik- und Jazzszene.

Ob Open-Air-Konzerte in der prachtvollen Kulisse unseres Schlosshofes und im Park, eine Lesung im Schlosspark, ein KrimiDinner, Jubiläumsveranstaltungen, „Kultur am Kamin“ oder weitere Angebote, immer in Kombination mit ausgesuchter Kulinarik – in unserem Veranstaltungskalender oder unserem Veranstaltungskalender Culinario – November 2021 bis April 2022 zum Downloaden finden Sie die Veranstaltung Ihres Geschmackes.

Strich_M_braun

Kultur am Kamin

Schlosshotel-Muenchhausen_3021

Prunkvolle Bauten der Weserrenaissance, romanische Kirchen und Klöster, berühmte Persönlichkeiten
wie den Baron von Münchhausen oder den Rattenfänger von Hameln, edle Porzellankunst und sogar eine
Weltkulturerbestätte in Corvey. Das Weserbergland hat kulturhistorisch viel Herausragendes zu bieten.

Jeden ersten Mittwoch im Monat und an ausgewählten Terminen rückt ein anderes Thema in den Mittelpunkt.
Genießen Sie bei Kaffee und Kuchen am historischen Kamin das Ambiente des Rittersaals
und lauschen dabei Ausführungen zu kulturellen Themen und Persönlichkeiten der Region.

02. Februar: Von Bückeburg bis Corvey – Die Sieben Schlösser im Weserbergland
mit Stephan Guddat und Andrea Gerstenberger, Sieben Schlösser

02. März: Die Fürstensommer – Aus der Welt nach Pyrmont und Schwöbber
Besuch aus dem Schloss Pyrmont

06. April: Fürstenberger Porzellan – Das weiße Gold des Weserberglandes
mit Dr. Christian Lechelt, Leiter Museum Schloss Fürstenberg

jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr

29 Euro

Strich_M_braun

Einzigartige Konzerte und festliches Mittagsmenü

Kulinarische Schlossmatineen

Hochkarätige Kulturstunden mit Musik oder Literatur sowie festlichem Mittagsmenü erwarten Sie in einer ganz besonderen Kulisse.

Reisen Sie in unserer Reihe „Kulinarische Schlossmatineen“ mit uns in einer wunderbaren Kombination aus exklusiver Livekultur und kulinarischen Genüssen in diesem Winter zum „Wiener Neujahrskonzert“ nach Österreich, gehen mit Lord Merridew auf Mörderjagd in „good old England“ oder reisen Sie a cappella gar ganz „Grenzenlos“.

An verschiedenen Sonntagnachmittagen erwarten Sie hochkarätige Kulturhighlights und ein festliches, kulinarisch auf das jeweilige Thema abgestimmtes Mittagsmenü mit begleitenden Getränken im Festsaal unserer historisch-modernen „Zehntscheune“.

Walzerträume

Klassisches Wiener Neujahrskonzert – NICHITEANU TRIO

NICHITEANU TRIO

Wien, das ist Schloss Schönbrunn, der Stephansdom, Walzerklänge und das berühmte Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.

Wir präsentieren Ihnen das
NICHITEANU TRIO aus Hamburg
mit einem Wiener Neujahrskonzert
voller Walzerträume.

23. Januar von 11:00 bis 15:00 Uhr

85 Euro (Kulturanteil 25 Euro)

Grenzenlos

A capella
Ensemble Chapeau

Grenzenlos

Humor und Musik?
Das funktioniert mit der a-capella-Gruppe Chapeau perfekt.
Sechs grandiose Ausnahmestimmen durchkreuzen Normen, bürsten das Gewohnte gegen den Strich und sprengen mit Tiefsinn, Scharfsinn und Blödsinn die Dimensionen von Pop, Klassik und Volksliedern.

27. Februar von 11:00 bis 15:00 Uhr

85 Euro (Kulturanteil 25 Euro)

Noch ein Mord, Mylord

Erlebnisdinner-Lesung mit Ralf Kramp

 

Reginald Lord Merridew, versnobter Privatdetektiv mit Hang zu gutem Essen und einem rabenschwarzen Humor, ermittelt exklusiv für Liebhaber des britischen Krimifeelings auf Schloss Schwöbber. Autor Ralf Kramp begeistert
in seinen Krimigeschichten mit überraschenden Wendungen und gutsitzenden Schluss-Pointen.

20. März von 11:00 bis 15:00 Uhr

85 Euro (Kulturanteil 25 Euro)

Von „Surf & Turf“ unter freiem Himmel bis hin zum Krimidinner „Geburtstag des Grauens“ bieten wir Ihnen kulturelle und kulinarische Highlights über das ganze Jahr hinweg. Es lohnt sich, einen Blick in die vielfältige Auswahl zu werfen. Natürlich auch in unserer Broschüre Veranstaltungskalender Culinario-November 2021 bis April 2022 zum Ausdrucken zusammengefasst.

Alle Veranstaltungen auf Anfrage und nach Verfügbarkeit sowie vorheriger Reservierung
Reservieren Sie doch gleich unter Telefon: +49 (0) 5154 70 60 0
Email: info@schlosshotel-muenchhausen.com